Aldi Wanderschuhe test

Aldi-Test für Wanderschuhe

Startseite > Zeitschriftenarchiv > Praktischer Anwendungstest: Hier finden Sie Wanderstiefelangebote von ALDI Nord und anderen Händlern. Die Laufschuhe Running by Aldi Nord / Shamp getestet. Die Laufschuh-Tests und Berichte von Aldi im Netz. Babysandalen von Lidl ("lupilu") in Hamburg und Aldi-Süd ("Crane") in Neunkir-.

Testurteil: Schuhen von "gut" bis "schlecht".

Testresultat: In der Praxis wurden 15 wasserfeste und strapazierfähige Damen- und Herrenschuhe von "gut" bis "schlecht" getestet. Alle diese robusten Sportschuhe für den anspruchsvollen Bergwanderer - man sollte meinen.... Bei der Beurteilung durch die Produkttester spielte neben Funktionalität und Langlebigkeit auch der Tragkomfort der Wanderschuhe eine wichtige rollende Säule.

Im Übrigen gab es die Testergebnisse "befriedigend" und "ausreichend", ein Pärchen bewertete gar "unbefriedigend". Der Preis der geprüften Schuhmodelle lag zwischen 150 und 230 EUR. Doch auch ein besonders preiswertes Exemplar von Lidl sahen die Produkttester für 21 EUR. Wegen der ungünstigen Dämmung und schlechter Luftdurchlässigkeit bekam der Discount-Schuh nur ein "ausreichend" und landet auf dem zweitletzten Rang.

Schlimmer noch war die 180 EUR T-Advanced GTX Men von Mammut, bei der die Prüfer das krebserregende Schadstoff-Naphthalin in der Innensohle und im Zwischenstoff entdeckten. Die Wanderstiefel des Typs GTX von der Firma E. A. Lite II von E. A. E. A. E. A. E. A. E. Aku Trekker Lite II konnten hingegen auf ganzer Linie überzeugen. Tragkomfort, Funktionalität und Langlebigkeit sind nach Angaben der Produkttester die Produkte aus dem niedrigeren Preisbereich (160 Euro).

Andere gute getestete Trekkingschuhe waren Kaikkialla Inari für Herren von Globenrotter, Hanwag Yellowstone II GTX, Lowa Khumbu II GTX und The North Face Verbera Lightparker GTX Men.

Trekking-Schuhe von Aldi, Lidl und C.

Seit etwa 120 Hiking-Kilometern bin ich Besitzer der Coolmax Trekking-Socken und jetzt beenden sie den Probelauf mit SEHR GUT. Die Stiefel von UGG sind mit einem warmen Lammfellfutter versehen. Das optimale Fussklima haben die Stiefel II 3221 von Addirondack, ich schweiße nicht in meinen Stiefeln. Die Stiefel sind aus wasserfestem glattem Leder, und auch hier hält der Stiefel, was er verspricht, die Füße behalten ihre Wärme und Trockenheit.

Durch das schöne Lammfelle sind die Stiefel II 3231 von Addirondack sehr komfortabel. Ich hatte schon immer einen tollen Grip mit diesen Schuhmaterialien. Der adirondagische Stiefel II 3221 ist perfekt verarbeitet und der Tragkomfort ist vorzüglich. Der Stiefel schnurrt. Also verleihe ich den Schuhlingen 5 St. auf.

Mit den UGG 3040 Stiefeln von Rockville bin ich seit einigen Monaten hocherfreut. Draußen vermitteln sie den Anschein, dass es sich um Schuhe für richtige Jungs handelt und drinnen sind sie mit kuscheligem Schafsfell bestückt. Die Schuhe beinhalten auch zwei Innensohlen, eine aus Rindsleder und eine aus kuscheligem Ziegenleder. Sie bestehen aus vollnarbigem, wasserdichtem Rindsleder und haben eine sehr stabile Gummitür, die auf allen Oberflächen rutschfest ist.

Die Schuhe möchte ich sehr anregen. Das Boot, das abhängig macht? Die Preise für die UGG-Stiefel hinderten mich daran, sie lange Zeit zu erwerben, aber letzten Sommer konnte ich ihnen schlichtweg nicht wiederstehen. Es hat sich wirklich ausgezahlt und ich möchte nie wieder auf meine Schuhe ausweichen.

Meine Strümpfe ziehe ich meist zu Strümpfen an, da ich es selbst vorziehe, sie zu benutzen, aber von vielen Leuten die ihre Strümpfe im Grunde genommen nackt tragen hörte, um noch mehr von dem sanften Feeling des Lammfleisches zu haben. Ich kann als Hinweis nur empfehlen, die Schuhe eine Größe zu schmal zu bestellen, da beim Schrumpfen das Lammfleisch nachlässt.

Die UGG Classic Kurzstiefel bekomme ich mit 5 Sternen und würde sie auf jeden Falle empfehlen. Schlussfolgerung: Ich schenke diesen Schuhmodellen nur 2 St....

Mehr zum Thema