Ara Schuhe

Aragonische Schuhe

Ara-Schuhe für jeden Anlass Mit der ara AG hat ein traditionsreicher Schuhproduzent mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen seinen Hauptsitz. Das 1949 gegründete Familienunternehmen fertigt seit seiner Entstehung Damen-, Herren- und Kinderbekleidung von höchster Güte. Vor allem die Paßform und der beste Tragkomfort steht im ara-Schuhgeschäft an erster Front. So entstehen neben schnürbaren Schuhen, Pantoffeln, Pantoffeln, Business- und Freizeitschuhen aller Couleur auch Taschen, die das Schuhdesign der Traditionsmarke optimal aufgreifen.

Welche Art von Ara-Schuhen gibt es? Egal ob Spitzenschuh, Ankle Boot oder Ballerina, ara bietet den passenden und zugleich schönen und bequemen Sneaker. In der Regel sind die Entwürfe der Marken in der Farbauswahl gegenüber dieser Spezifikation eher dezent, aber auch mit anspruchsvollen Detaillösungen aufbereitet. Im Bereich des Tragekomforts fertigt ara vor allem Flach- und Freischuhe.

Was die Titel der Sportschuhmodelle betrifft, so ist die Linie nach wie vor sehr alt. Bei den Damenschuhen gibt es zum Beispiel "ara shoe Rome". Für Männer ist es noch leichter, denn hier werden die Models unter anderem unter dem Namen Thomas, Leif oder Claus geführt. Bei den Damenschuhen von ara wird in grobe Züge in die Rubriken Turnschuh, Schnürung, Pantoffel, Ballerinas, Hochzeitsschuhe, Pumpen und Sandalen unterteilt.

Liebende Dekorationen an den Enden, meistens Fibeln, Bögen oder Blumen, runden diesen Schuhtyp in seiner puppenartigen Qualität ab. Eines haben sie alle gemeinsam: den kleinen Absatzschuh, der den Schuhmodellen eine elegantere Note gibt. Auffällig ist der konstant geringe Fersenanteil, was auf die Haltung der Marken zum Tragkomfort zurückzuführen ist.

In Sachen QualitÃ?t und Tragkomfort lautet die Antwort: ara shoes. Männer finden in dieser Markenartikel ebenso wie die Damen das, was sie suchen. Die Wahl geht auch hier vom Klassiker über den Schnürer bis hin zur Sandelholz und dem Pantoffel. Zarte Blau- und Weißtöne sowie zarte Bräune sind bei ara Herrenschuhen dominierend.

Die besonders starke Dekorationsnaht auf der Vorderseite von Sneakers und Pantoffeln kann als spezielles Zeichen bezeichnet werden, das dem Schuhmaterial ein ausgeprägtes Maritimflair gibt. Ziemlich schmaler Schnitt und mit einer runden Schaufel misst die Brand der Materialqualität des Schaftes besondere Bedeutung bei. Aber auch hier steht der Tragkomfort an erster Front.

Was machen die Ara-Schuhe? Das ist der passende Gleitschuh für den rechten Zacken. Über legungen zum trittkomfort sind nicht sinnvoll, wenn der schlafsack am ende nicht aufpasst. Glücklicherweise gibt es eine Größenübersicht, mit der Sie leicht den für Sie geeigneten Gleitschuh finden können. Dabei sind die Sammlungen der Linie ara recht zurückhaltend mit einem modernen Touch.

Sneakers, Pantoffeln und Pantoffeln können sehr gut mit hellen und fließenden Geweben kombiniert werden, die zu dem oft genutzten Rindnubukleder und den dezenteren Farbtönen hervorragend harmonieren. So sind beispielsweise weit ausgeschnittene Damenhosen oder fließende sommerliche Kleider ideale Accessoires für eine Ara-Sandale oder einen Pantoffel der Tradition. Auch Strohhüte und leichte Make-up- und Spitze-Stoffe sind die idealen Accessoires für alle Hitzeschuhe der Fabrik.

Aber auch ein knappes, einfaches und vor allem monochromes Kostüm inszeniert Ihre Pumpen dieser Optiken optimal. Auch für Ihre Schuhe hat ara die passende Handtasche. Gleiches trifft auf die Gentlemen zu. Die Schnittführung sollte ziemlich gerade sein - das betont die enge Schnitte.

Möglicherweise sind Sie auf der Suche nach einem zur Farbe Ihres Schuhs passendem Riemen, der das Ganze noch einmal aufwertet.

Mehr zum Thema