Barfuß Joggen

Joggen mit Barfuß

Auch die Olympiateilnehmer könnten effektiver laufen - wenn sie barfuß an den Start gingen. Wenn Sie barfuß joggen wollen, sollten Sie sich einige grundlegende Dinge überlegen. Du wirst es bemerken, wenn du einfach eine Weile barfuß im Sand spazieren gehst. Wer barfuß oder in Barfußschuhen joggt, sollte langsam anfangen: Verlieren Sie Gewicht durch Joggen: Wie man schlank läuft!

Barfu läuft: Barfu Walking - LÄUFERWELT - LÄUFERWELT

Walken ist sehr trendy. Probieren Sie hier, ob Ihr Fuà für der Barfulaufen ist. Weil selbst Dan Lieberman, der als einer der Anwälte von überzeugtesten Barfulauf angesehen wird, feststellt: Es gibt viele Ansichten, viele Ermittlungen â" aber sehr wenige Tatsachen über die wesentlichen Fragestellungen für Läufer. Barfuß laufen ist dabei keine Seltenheit.

â Der Harvard-Professor hat vor zwei Jahren einen viel beachtetes Essay in der US-Zeitschrift âNatureâ veröffentlicht, in dem er die Barfulaufen als Lösung für als die allermeisten mitteilte. Geht es barfuß besser? Er präzisiert: âDie Fragestellung ist nicht, ob man barfuà läuft oder nicht, sondern wie man läuft. â Der Liebermann hatte festgestellt, dass Läufer ohne Schuh einen anderen Runstil entwickelt: Sie neigen dazu, auf dem Vorfuà oder Mittelfuà zu landen und nicht auf Rückfuà â" wie 75. prozentig von allen MittelfuÃ, die in Laufschuhen.

Wer nach langem Suchen zum ersten Mal barfuß geht, wird merken, dass dies nicht nur ungewöhnlich, sondern auch mühsam ist. Inwiefern Läufer für BarfuÃ?laufen oder auch für minimale Schuhmodelle präpariert sind, ist ganz anders. Um Ihre persönliche Fitness unter prüfen zu gewährleisten, haben wir vier Testverfahren durchgeführt.

Wer einen Prüfungstest nicht besteht, bedeutet nicht, dass er ein Leben lang in schwerem, steifem Schuhwerk läuft müssen. Du solltest nur mit dem Barfußgehen und den minimalen Schuhmodellen vorsichtig sein zunächst . Ãbrigens: Viele langjährige Läufer erstellen auf den ersten Blick keinen der vier Teste â" ein deutliches Zeichen, sich bei Minimalschuhen nicht zu blitzschnell zu ändern.

ÂClassic Running Schuhe bietet schlichtweg mehr Unterstützung und fördert auch Ihren üblichen Running-Stil. Wenn Sie alle vier Versuche auf den ersten Versuch hin erstellen (Glückwunsch!), sollten Sie nur allmählich starten, um mit minimalen Schuhen zu üben, und nur im nächsten Step auf Barfußschuhe wechseln: Minimale Schuhe mit einem Aufblasen von ca. vier Millimetern nächsten Ihren Läufstil, ohne dass Sie das bemerkt hätten.

Der Umbau mit alltäglichen Schuhmode fällt übrigens geht leichter: Wählen Sie hier so platte Füße und Sie mit stehen, so oft wie es geht auch auf einem Knieschmerzen. Außerdem: Es ist nicht bewiesen, dass ein Barfuschuh für jeweils Läufer besser ist. âIch habe festgestellt, dass mir eine kleine Explosion mit Läuferschuhen besser wird â, sagt der sechsfache Berglauf-Weltmeister Jonathan Wyatt, âmit komplett flachem Schuh bin ich verletzungsanfälliger.

Du solltest einen minimalen Joggingschuh in deinen Schrank legen und nicht Ergänzung, nicht als Nachfolger. Wer einen gesunden Läuferstil ausbilden will, muss das nicht bedeuten, dass man von nun an nur noch in Barfußschuhen geht.

Mehr zum Thema