Laufschuhe Beratung

Tipps für Laufschuhe

Wir bieten Ihnen auch eine kostenlose professionelle Laufanalyse vor der Beratung an. Trotzdem fasse ich Sie hier in meinem Blog eine bunte Auswahl an Laufschuhen zusammen. Warum sollten Laufschuhe größer gekauft werden? Gerne beraten wir Sie auch, kommen Sie vorbei, unser Team freut sich darauf! Die Laufschuhe sollten erst am späten Nachmittag gekauft werden.

Joggingschuhe und Laufbekleidung für Frauen und Männer

Der Schuhfinder von Bach bestimmt in nicht mehr als 5 Min. den passenden Läuferschuh für Ihr Lauftraining. Egal ob Sie für den Marathon trainieren oder nur aus Spass laufen, bei uns erhalten Sie die passende Trainingsunterstützung für Ihre Ziele. Für was trainieren Sie? Bei den nachfolgenden Barfußübungen können wir genauer ermitteln, ob Sie einen Neutral- oder Stützschuh benötigen.

Legen Sie Ihre Handfläche zwischen Ihre Knien und machen Sie einige ebene Knien. Was ändert sich am stärksten an dem Andruck auf deiner Unterlage? Legen Sie Ihre Hände auf den Schreibtisch und biegen Sie Ihren Indexfinger zurück.

Messen Sie die persönliche Fußgröße.

Nehmen Sie ein weisses Stück Pappe (DIN A4) und legen Sie es auf einen glatten, druckfesten Untergrund auf den Boden. Stellen Sie Ihren rechten Fuss (oder Ihren kräftigeren, größeren Fuss) schräg auf das Arbeitsblatt, so dass es zu keinem Zeitpunkt über den Blattrand hinausragt. Sie können nun mit einem so dünn wie möglich gehaltenen Bleistift oder Druckkugelschreiber, den Sie vertikal auf die Fußferse legen, um den ganzen Fuss herumfahren, bis Sie den Ausgangspunkt wieder erreichen (siehe Bild).

Aber es würde auch genügen, nur den längsten Teil des Fußes zu markieren. Messen Sie anschließend die Kontur Ihres stärkeren/längeren Fußes auf dem Bett. Achtung: Dann addieren Sie 1 cm und haben Ihre genaue Größe des Laufschuhs in cm ausgerechnet! Selbst wenn Sie Ihren Fuss beim Joggen leicht nach vorne beugen (normale Pronationsbewegung), sind diese Schläger für Sie da.

Selbst wenn Sie beim Gehen die Außenkante des Fußes häufiger belasten (Supinationsbewegung), sollten Sie neutrale Schuhe tragen, die Sie beim Gehen in der Rollbewegung aushalten. Er verfügt über weitere Abstützelemente und ist besser gepolstert als andere Laufschuhe. Dies ist besonders dann von Bedeutung, wenn sich Ihr Fuss vor dem Eindruck mehr nach vorne beugt als in normalen Fällen (Überpronation).

Selbst wenn Sie ein starker Laufsportler sind, sollten Sie Stabilisierungsschuhe verwenden, die besonders leicht und mit niedriger Polsterung sind. Für ein schnelles Training sind diese Modelle ideal. Sie sollten ein leicht bis mittelstarker Runner sein, wenn Sie einen Turnierschuh tragen. Wettkampfschuhe haben eine sehr hohe Elastizität, so dass sie auch ein sehr gutes Rollverhalten haben... sind die Laufschuhe mit dem wenigsten Burst, den Sie auf dem Laufsportmarkt vorfinden.

Wenn Sie mit Natural Running Schuhen trainieren, müssen Ihre Fußmuskeln mehr trainieren als mit anderen Sportschuhen. Zusätzlich haben die Trail-Schuhe ein widerstandsfähigeres Material, um Ihre Füsse vor äußeren Einflüssen beim Joggen zu bewahren.

Mehr zum Thema