Laufschuhe test 2013

Langschuhtest 2013

Auch in der Fotogalerie: Alle Tipps zum Kauf von Wanderschuhen 2013. Hier finden Sie die besten Laufschuhe 2016 aus den Kategorien Natural Running, Lightweight Trainer, Neutral, Stall- und Trail Shoes. Die Prüfung ist in der K-Tipp Ausgabe 8/2013 zu finden. Aber 2013 sollte ein weiteres Jahr der Innovation für Adidas sein, da die Adidas Laufschuhe wieder verbessert wurden. Herkunft: Laufschuhtest: tritime | Leidenschaft verbindet.

Im Juli 2013, am Morgen, habe ich meinen ersten Testlauf damit gemacht.

Im Jahr 2013 getestete Triathlonschuhe: Laufschuhe für Der Wettkampf ist ein einzigartiger Event.

Der Triathlet hat besondere Ansprüche an seine Laufschuhe. Im Übergangsbereich muss es flott gehen: aus den Reifenschuhen, in die Laufschuhe, meist barfuß und mit nassem barfuÃ. Fliege entfällt für Triathlonschuhe, elastisch Schnürsenkel hält den Läuferschuh. Die Asicsiranha SP 4 ist der ideale Wettkampfschuh für fast für.

In Asicsiranha SP 4 wurden bereits Olympiasiege im Bereich des Triathlons errungen. Das Asicsiranha SP 4 ist ein reiner und reiner Wettkampfschuh â" leicht, reduzierend, superflexibel und für für hohe Laufgeschwindigkeiten entwickelt. Die Asicsiranha SP 4 ist der Top-Triathlet unter für, der die zehn Kilometern weit unter 40 mitnahm.

Für eng FüÃe ist das Saucony Wohlstandsnetz Mirage 3 W gemeint. Sie ist besonders für lange Strecken unter für prädestiniert. Sie haben bei Sauerei die Wahl: Für Die Triathlon Kurzstrecke ist der Sauerei Typ A5 weit verbreitet. Mit einem klaren Komfortvorsprung ist der Sauger Progrid Mirage 3 W (hier Damenmodell) auch als Langstreckenschuh einsetzbar.

Passt besser zu dem Saucony Progrid Mirage 3 W für narrow für. Läufer erhält mit dem Bach T7 Racer einen leichtgewichtigen Wettkampfschuh, mit dem er beim Rennen wieder beschleunigen kann. In Bodennähe halten, aber so kurz wie möglich â" so das Leitmotiv für erscheint der superleichte Bach T7 Racer.

Es handelt sich beim T7 Racer von Bachs um einen reinen Wettbewerbsschuh für Dreifachsportler, die sehr effektiv und mit hohem Tempo durch die letzte Laufeinheit rennen. Der Asics Gel-DS Racer 9 ist aufgrund seiner angenehmen Dämpfung ein sehr komfortabler Dreifachschuh. Aus dem ehemaligen DS-Trainer von ursprünglich wurde der Asics Gel-DS Racer 9: ein Wettkampf- und Ausbildungsschuh für mit höherer Laufgeschwindigkeit.

Der Asics Gel-DS Racer 9 ist eine gute Größe unter Dämpfung und ist nicht unangenehm. Für light Läufer Der Asics Gel-DS Racer 9 ist auch für den Betrieb auf längeren geeignet. Sie erhalten mit dem Bach Racer ST 5 einen robusten Dreikampfschuh, der unter Wettkämpfen auf schnellem und langem Weg eingesetzt werden kann.

In der Version ST 5 ist der Bach Racer ST 5 die viel zähmere Version im Gegensatz zum Bach T7 und verfügt über viel mehr Stabilität. Auch ein richtiger Wettbewerbsschuh ist der Bach Racer ST 5, der auch für schnelle Trainingsläufe eingesetzt werden kann. Als Damenversion ist der SCT T2C EVO W eine wirkliche Alternativlösung als Wettbewerbsschuh.

Die hartgedämpfte Triathlonschuhe der Marke Embryo Bio Evo Racer sind für für Professionelle auf Kurzstrecken. Das ist die Biomasse-Serie von der Firma Écco. Sie steht für Läufern Die bevorzugten Sportschuhe werden von den Aktivisten und Ehrgeizigen getragen. Das Modell Evo Racer löst das Modell A ab, ist eben, biegsam, leicht, verhältnismäßig robust, gedämpft. Dadurch ist der Evo Racer für von der Firma I/O für gut ausgebildete Trilogisten auf der Kurzstrecke geeignet.

Das K-Swiss Blade-Light ist ein leichtgewichtiger und sehr vielseitiger Trainings- und Dreifachschuh. Zusätzlich zum Kwicky Blade Light Model mit integriertem Schnellschnürung überzeugt, dem K-Swiss Blade-Light (hier als Damenversion) als vielfältiger Trainings- und Dreifachschuh. Das K-Swiss Blade-Light ist leicht und sehr vielseitig. Die K-Swiss Blade-Light hat jedoch keine bequeme, stabile Zwischensohle.

Mit dem Mizuno Wellen Aero 6 fügt sich der Mizuno Wellen Aero 6 gut in die Triathlonszene ein, es ist ein leichtgewichtiger, elastischer Gleitschuh für auf kurze Distanz. Mit dem Mizuno Wellen Aero 3 ist der Mizuno Wellen Aero 2 ein guter Fahrkomfort auch bei hohen Geschwindigkeiten und Stabilisierung des Fuà 2 auch durch die verstärkten Obermaterialien des Wellen Aero 2. Durch sein Gleitgel Dämpfung ist das Asics Gleitgel Noosa 3 8 besonders geeignet als Ausbildungsschuh und für die Langstrecke.

Die Asics Noosa X 8 von Asics ist großartig. Das Asics Gleitgel Noosa Day 8 ist auch für den Einsatz mit dem Gleitgel Dämpfung und Stabilitätselementen unter dem Mittelfuß geeignet, sei es mit einer langen Distanz oder im Gelände. Die Unter Rüstung Charge RC2 Racer mit ihrem besonderen Schnürung passt auch hervorragend auf sockenlose FüÃen

Mit der Unterpanzerung RC2 Racer sind alle Einzelheiten auf schnellen Austausch und hohe Laufgeschwindigkeit ausgelegt. Das Schnürung der Unterrüstungsladung RC2 Racer Racer Racer lässt wird mit nur einem Handgriff angezogen lässt Selbst ohne Socken setzt sich der Unter Rüstungsladung RC2 Racer damit gut am Fuß an und ist dafür geeignet für für für.

Der K-Swiss Kwicky Blade-Light ist ein leichtgewichtiger Wettbewerbsschuh, da viele Einzelheiten fehlen. Das K-Swiss Kwicky Blade-Light (hier das Damenmodell) kommt ohne viele Detaillösungen aus â" zugunsten eines reduzierten Gewichtes. Das K-Swiss Kwicky Blade-Light ist für ideal für leichtgewichtige und für für den Wettbewerb. Über Entwässerungslöcher in der Laufsohle des K-Swiss Kwicky Blade-Light kann austreten.

Das ultraleichte Mizuno Wave Evo Cursoris mit seiner besonderen Technik ist besonders für die Bereiche für middle und uferfreundlich. Mit dem ultraleichten Wettkampfschuh Mizuno Wave Evo Cursoris (ca. 205 gram mit US 9) wurde die für Mizuno-typiÂsche Wave Plate in einer besonders adaptierten Variante in den VorfuÃ?sbereich gezogen: ideeller weise für middle und typiÂsche.

Auf unserer Homepage täglich findest du die aktuellen Reports aus der Läuferszene, Beiträge zum Thema optimales Läufertraining, Prüfungen und Ernährungstipps.

Mehr zum Thema