Nike Air M

Die Nike Air M

Der Air Max gibt es in vielen Modellen. Fast jeder von ihnen ist aus verschiedenen Materialien gefertigt. Die Nike Air Max Motion LW LE kombiniert den legendären Air Max Komfort mit einem eleganten Design. R Riverter M III S Schnürstiefel schwarz. nike air max shop germany.

Neuseeländische Luft Max 90 Leder (Kinder)

returns dataToReturn ; })) ; Ursprünglich Nike Air Max III genannt, ist der Nike Air Max 90 ein beliebter Läufer, der für seinen fast unvergleichlichen Komfort bekannt ist. Da die Air Max 90 derzeit in verschiedenen Materialien erhältlich ist, wurde das erste Modell mit Duromesh, Kunstleder und Kunstleder entworfen.

Zusätzlich ist der Air Max 90 auch noch mehr als zwanzig Jahre nach seinem Erscheinen mit dem Modell "Infrared" beliebt, das als einer der größten Sneaker aller Zeiten gilt. Donnez-lui - füllen Sie es mit Büchern, DVDs, Kleidung, Elektronik und mehr.

KEINE LUFT MAX.

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 326 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Die Nike Air Max 97

Der junge Nachwuchsschuhdesigner Christian Tresser wurde von Nike beauftragt, die Air Max Serie fortzusetzen und die maximale Dämpfung auf ein völlig neuartiges Niveau zu bringen. Christian Tresser wurde für den Oberen von einem Tropfen Wasser inspiriert, der in einen Weiher fällt, den der Konstrukteur mit der geschickt positionierten 3M-Rohrleitung hervorheben konnte.

Anlässlich des zwanzigsten Jubiläums veröffentlichte Nike neben den Originalfarben auch andere Klassiker der 80er Jahre, sowie optimal aufeinander abgestimmte Neuinterpretationen. mehr......

Die Nike - Marken - Nike - Nike - Nike Air Max 95 - Overskill Berlin

1964 gründen Bill Bowerman und Phil Knight die Firma "Blue Band Sports" und verkaufen zunächst Sport- und Betriebsschuhe der Marken "Onitsuka Tiger". Sie wurde am Ende des Jahres 1971 zur Nike Inc., die nach der Griechin der Göttin des Sieges Nike genannt wurde. Carolyn Davidson, Studentin für Grafikdesign, entwarf das wohl berühmteste Sportswear-Logo der Firma, den Schwanz, der zum Markenzeichen von Nike wurde.

Bereits in den achtziger Jahren setzte das in Beaverton, Oregon, USA, ansässige Druckluftunternehmen das Nike Air System ein. Die Designlegende Tinker Hatfield entwickelte in den mittleren 80ern den ersten Gleitschuh, in dem das Air-Pad zu sehen war, den Nike Air Max. Seither ist die Air Max-Serie zu einem festen Bestandteil des Markenportfolios geworden, neue Typen und Farben wurden hergestellt und viele von ihnen zu begehrten Sammlerstücken.

Ursprünglich als Running-Schuhmarke konzipiert, ist sie heute eines der international größten Sport- und Streetwear-Unternehmen, deren Turnschuhe von Sportlern ebenso geschätzt werden wie von Sneaker-Fanatikern und Sneakern.

Mehr zum Thema