North face Schweiz

Nordwand Schweiz

Vergleichen Sie vor dem Kauf die Produkte von The North Face und finden Sie den besten Preis in der Schweiz. Die Nordwand nimmt am "Black Friday Switzerland" teil. Hier finden Sie eine riesige Auswahl an The North Face Artikeln. Die Nordwand MyPrivateDressing Switzerland. Öffnungszeiten, Adressen und mehr über THE NORTH FACE in Basel finden Sie hier.

Die Nordwand

The North Face wurde 1966 von Douglas Tompkins ins Leben gerufen und ist heute eine der international größten Outdoor-Kleidungsmarken. Es war jedoch der Abkömmling von Kenneth Klopp, der 1968 zum ersten Mal unter seiner eigenen Produktionsmarke The North Face produziert wurde, was den Outdoor-Shop zum Kletterer machte. Auf der Tagesordnung stand auch der Name: The North Face.

Diejenigen, die in eine Nordflanke steigen, müssen auf dem Weg zum Gipfel eine Vielzahl von Aufgaben meistern. Douglas Tompkins, der Gründer des Unternehmen, veräußerte 1990 seine Geschäftsanteile und hat seitdem große Flächen in Patagonien (Südargentinien und Chile) erworben, um daraus Naturschutzparks zu errichten. Im Jahr 1991 erwarb Douglas Tompkins die Reñihué Ranch mit der Intention, den aufgeforsteten Teil des Regenwaldes zu schonen.

Tompkins' Umweltpolitik basiert auf dem Norweger Arne Næss und wünscht sich viele Imitatoren unter den Wohlhabenden. Heute, 40 Jahre nach der Gründung des Unternehmens, zählt The North Face zu den Pionieren einer Vielzahl von Neuerungen, die sich etabliert haben und heute als Maßstab angesehen werden. Vor diesem Hintergrund treibt The North Face die technologischen Möglichkeiten weiter voran.

Heute zählen die besten Sportkletterer, Alpinisten, Snowboarder, Runner und Extremsportler zu den heutigen Kundschaftern - sie verlassen sich auf den hochwertigen Standard der The North Face-Artikel. Gemäß dem Unternehmensmotto "Never stop exploring" verpflichtet sich das Unter-nehmen, seiner Geschichte treu geblieben zu sein und weiterhin die Schranken zu überschreiten, offene Tore zu setzen und den Athleten die Chance zu bieten, ihre eigenen Schranken zu überwinden.

Sitz: Seit Anfang 2008 ist The North Face bluesign Mitglied. bluesign-Standards gewährleisten, dass in der gesamten Produktionskette nur noch Bauteile verwendet werden und Prozesse ablaufen, die für Mensch und Natur unschädlich sind. The North Face bezieht seit über 10 Jahren vom selben Anbieter "Allied Feather & Down". The North Face Down ist ein Abfallprodukt der Fleischerei.

Die Nordwand ist Teil der Outdoor Industry Federation, die den Eco Index entwickelte: Die Nordwand wird weiterhin nur die besten und absolut unbedenklichsten Erzeugnisse ausarbeiten.

Mehr zum Thema