Odlo Funktionsunterwäsche Herren

Funktionelle Unterwäsche Odlo Herren

Das Odlo Herren Suw Performance Windschutzscheibe Longsleeve. Tinte grau Odlo Funktionsunterwäsche Set, wärmend, atmungsaktiv, für Männer. Das Unterhemd von Odlo Planches Herren Schwarz-Odlographit. Die Firma Odlo produziert funktionelle Unterwäsche und Bekleidung für Frauen, Männer und Kinder (Outdoor, Laufen, Fahrrad und Wintersport). Geländekleidung für Männer und Frauen.

1946 wurde die Dachmarke Odlo in Oslo von ihrem Namensvetter Odd Roar Lofterød (kurz OdLo) ins Leben gerufen.

1946 wurde die Dachmarke Odlo in Oslo von ihrem Namensvetter Udd Roar Lofterød (kurz OdLo) ins Leben gerufen. Zugleich hat sich das Prinzip der Herstellung funktioneller Sportbekleidung etabliert. Im Jahr 1963 war der Junge von Ungerade Roar Lofterød ebenfalls im Juniorenteam des Eisschnelllaufs in Norwegen vertreten. Bei dieser Gelegenheit entwickelt sie die erste flexible und funktionale Sporthose aus der Synthetikfaser Helanca.

Es war ein großer Verkaufserfolg und brachte nur wenig später den ersten hochfunktionellen Schutzanzug für Speed-Skater und Skilangläufer auf den Markt. In der Folgezeit wurde der erste hochfunktionale Schutzanzug für Speed-Skater und Skilangläufer auf den Markt gebracht. Den endgültigen Sprung brachte 1964 die Olympiade in Innsbruck, bei der das ganze nordische Skiteam die neuen Skianzüge von Odlo antrug.

Berühmt wurde Odlo durch seine funktionale Sportswear. Ob Sportwäsche oder warme Kunstfaserjacken, bei Odlo gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Egal ob Ausdauer-, Berg- oder Schneesportart, die Marken sind dort präsent, wo luftdurchlässige und funktionale Kleidung gefordert ist. Die Firma Odlo zählt zu den Erfindern des Dreischichtverfahrens. Die Basisschicht, d.h. die Kleidungsschicht, die unmittelbar auf der Oberhaut liegt, stellt sicher, dass die produzierte Flüssigkeit vom Organismus weg transportiert wird.

So bestimmt die Funktionsfähigkeit der Basisschicht die Funktionsfähigkeit des ganzen Kleidungsstücks. Die Mittelschicht ist das Verbindungsglied zwischen der oberen und unteren Lage der Bekleidung. Die zweite Lage bietet vor allem die nötige Isolierung gegen Erkältung. Dieser Grundsatz war schon immer ein wesentlicher Teil der Sammlungen und kann als Eckpfeiler aller anderen Odlo-Technologien angesehen werden.

Darüber hinaus wurden bereits in einem frühen Stadium hochfunktionelle Werkstoffe eingesetzt. Ob Langlauf, Trail Running, Alpinski oder Skitouren: Odlo gewährleistet in jeder Situation eine einwandfreie Funktionalität. Mit neuen Entwicklungen wie Evolution Blackcomb, einer neuen Wäschefamilie aus nahtloser Unterwäsche oder Technical Wool/Techical Silk, einer Mischung aus natürlichen Stoffen und funktionalen Fasern, ist Odlo nach wie vor in der Lage, nicht nur mit dem Trend zu schwimmem, sondern auch seinem Leitsatz treu zu bleiben.

Odlo ist seit 2008 Mitglied der Messe Wear Foundation. Odlo, wurde 1946 von Odd Roar Lofterød in Norwegen mit Sitz in Norwegen mit Sitz in der Schweiz und einer Niederlassung in Deutschland und Österreich mit Sitz in Norwegen mit Sitz in der Schweiz und Österreich mit Sitz in der Schweiz und Österreich mit Sitz im Ausland gegründet.

Mehr zum Thema