Runners point Kompressionsstrümpfe

Punktdruckstrümpfe für Ausläufer

"In der Vergangenheit waren die Leute der Meinung. "Geh raus und lauf", sagt Sebastian Ritschel vom Läuferpunkt Saarbrücken. Hiermit möchte ich Ihnen ein YouTube-Video von RUNNERS POINT über solche Kompressionssocken vorstellen:.

Alle cep

Kompressionsstrümpfe liefern der Beinmuskulatur beim Laufen maximale Kraft. Die CEP konzentriert sich seit 2007 auf die Produktion von Kompressionskleidung und hat damit den Nerven der Sportwelt durchbrochen. In der Laufzone bilden die Kompressionsstrümpfe den Schwerpunkt der Sammlung. Weil mit einer besonderen Technik, einem elastischem Druckfaden, eine tief wirksame Komprimierung millimeterweise in die Kompressionsstrümpfe eingebracht wird, ohne sie zu verengen.

Positiv wirkt sich unter anderem eine der Bewegungsabfolge angepasste Verdichtung aus: Inzwischen haben sich CEP-Kompressionsstrümpfe in der Szene durchgesetzt. Besonders bei den Langstreckenläufern lobt man die guten Kompressionseigenschaften, die die Kompressionsstrümpfe ihnen bieten: Positiv ist auch die unterstützende Wirkung: Das Problem der Banddehnung, Muskelfaserrisse und Gelenküberlastung wird auf ein Minimum reduziert, wählen Sie Ihre Kompressionsstrümpfe im CEP-Markenshop und dann: Satt!

Komprimierung im Internet bestellen - Große Auswahlmöglichkeiten

Komprimierung - mehr Luft, mehr Strom! Man sieht sie immer öfter: Kufen mit langem Strumpf, wo es früher Strümpfe gab. Ja, das ist ein Trendthema, aber kein modischer: das ist Komprimierung! Jeder weiß, dass es sich um einen orthopädischen Kompressionsstrumpf handelt, zum Beispiel den Anti-Thrombose-Strumpf. Das Kompressionsgewand basiert exakt auf dem selben Prinzip: Es drückt von aussen auf den Organismus und stimuliert so die Blutzirkulation.

Komprimierung - das ist es, was es Ihnen einbringt! Sicher, die Kompressionskleidung wirkt stilvoll und sportiv, aber sie kann viel mehr leisten, als nur den Runner gut dastehen zu lassen. Ein guter Kompressionswiderstand verengt sich nicht, sondern übt so viel Kraft wie notwendig aus, damit das Gewebe rascher durchströmt wird. Weil das Wasser die Muskulatur mit Luft versorgt, werden sie bestens mit Luft versorgt und können effektiver mitarbeiten.

Zu den positiven Effekten der Verdichtung für Sie als Laufsportler gehören unter anderem eine erhöhte Leistung und eine raschere Wiederbelebung. Auch die Kompressionshirts gewährleisten durch ihren körpergerechten Schliff eine aufrechte Haltung, was sich günstig auf den Laufeffekt und die Atmungsaktivität des Körpers auswirken kann. Noch mehr Druck, wo immer Sie ihn brauchen - in den Schenkeln!

Kompressionsstrümpfe funktionieren dort, wo sie von Läufern am meisten gebraucht werden: in den Unterschenkelmuskeln. Mit einem elastischen Kompressionsgarn, wenn Sie die für Sie passende Grösse ausgewählt haben, wird vermieden, dass die Komprimierung zu heftig wird und sich dadurch die Blutzirkulation verschlechtert. Genauso wie der rechte Blutdruck den Muskel beschleunigt, trägt er auch dazu bei, "Abfall" wie Milchsäure und andere Metaboliten rascher aus dem Körper zu transportieren, so dass Sie länger trainieren und sich rascher erholen können.

Gönnen Sie sich mehr Kraft und Erholung - gönnen Sie sich Entspannung!

Mehr zum Thema