Ultra Trail Schuhe

Schuhe Ultra Trail

Neu: SCOTT SUPERTRAC ULTRA RC im ersten Praxistest! Der Salomon Sense Ultra Test Report Salomon deckt mit seinem Sortiment das gesamte Beweglichkeitsspektrum von Trailschuhen ab: Trail Running Schuhe von Saucony Nomand TR im Test. Hochalpine Lauf- und Geröllfelder; Trailschuhe für Ultraläufe in den Bergen. S/LAB Ultra - Trail-Schuh Klassiker als limitierte Auflage.

Schuharchiv

Große Änderungen im neuen S-Lab 7: Wir präsentieren Ihnen, was es Neues gibt und was noch gibt. Es gibt mit dem Sinn 7 so viele Änderungen, dass wir erst einmal..... Der Salomon Senior Test Report Salomon umfasst mit seinem Angebot das gesamte Beweglichkeitsspektrum von Trailschuhen: Aber als vor zehn Jahren das Trail Running noch in den Anfängen stand und echte Trail-Schuhe noch da waren....

Der Salming Trail T2 Test Report Die Marke Salming ist seit 2001 auf dem schwedischen Gesundheitsmarkt und hat sich seither einen Namen für natürliche und direkt laufende Schuhe nach..... Die Swiss von On bringt mit dem Wolkenerlebnisgipfel ihren zweiten Trail-Schuh auf den Markt. Dabei handelt es sich um eine Art Trail-Schuh.

So wählen Sie die passenden Trailrunning-Schuhe aus

Für kurz Läufe oder Ultra-Trails über 100 Kilometer; Reaktivität, Stabilität; Sohlenanzahl mit vielen oder wenigen Nieten. Der Link zu den Schuhmodellen in diesem Beitrag ist nur als Beispiel gedacht und wurde unter ausgewählt erstellt, um jedes einzelne Modell zu illustrieren. Trail Running und Mountain Running sind in jüngster Zeit immer mehr beliebt. Begeistert lief die Entstehung dieser Sportart: von ursprünglichen Trailrunning (wörtlich: Laufen auf Wegen) bis zu den heute gebräuchlichen Sonderformen und der Internetauftritt von der Firma Huber auf anspruchsvollstem Wege, die nur von einem erfahrenen Sportler Hochgebirgsläufen werden, der sich in den Bergwelt und im Klettergebiet gut kennt.

Ultraläufe, Mittellangstrecken, Gehwege, uneben Gelände, Vertikallauf, Kurzstrecken...und ?wie nicht anders zu erwarten war] - gekommen sind Laufschuhe in den Markt, die je nach Gelände, Lauf und Gelände optimiert sind. Auf der einen Seite ist es nahezu unmöglich, nicht den richtigen Schuhmodell zu wählen, auf der anderen Seite wird es immer schwerer, so viele verschiedene Brands, Models und Schuhtypen zu differenzieren.

Zum Beispiel: Für Läufer, die keine ausgeklügelte Technologie haben und lieber etwas lockerer fahren wÃ?rden â" und nicht so âprofessionellâ â", Schuhe für Ultraschall-Schienen könnten gut geeignet sein â" unabhängig je nach Art des Laufens. Es wird angenommen, dass diese Schuhe dafür an Läufer größere Stabilität weitergeben, wenn sie erschöpft sind, so dass sie nicht mehr auf ständig zu jedem Schritt achten müssen.

Diese bieten dem Läufer einen besseren Datenschutz und können höchstwahrscheinlich die Performance und Zeit, die es im Gegensatz zu einer Kurzstrecke einbüßt, kompensieren, da es unter fühlt besser geschützt ist. Für alpine Ultra-Trails kann Gelände sehr aufwendig sein. Im Bild: ein Experte am Gran Trail Aneto, mit Ice Master Steigeisen aus dem Camp, für laufende Schuhe.

Aber wenn wir es andersherum machen (Crosslaufschuhe für verwenden Ultratrails), ist es sehr wahrscheinlich, auf FüÃe wird das nicht so früh auffallen..... Doch worüber sollte man sich vor allem bei der Auswahl von leichteren Laufschuhen mit hohem Reaktionsfreudigkeitsgrad Dämpfung?? klar sein: Wenn der kleinere Protektor und die kleineren Stabilität und Dämpfung uns durch unbefriedigende Technologie beeinträchtigen sind, sollten wir vielleicht noch mehr Models ausprobieren, bis wir die Schuhe gefunden haben, die uns ein entsprechendes Verhältnis zwischen Erfolg und Geborgenheit anbieten.

Jegliche Disziplinen: Genauso wie bei der für von Mountainbikes sind auch bei den Laufschuhsohlen diverse Arten zu erwarten, je nach Geländeart: mit vielen Nägeln, die sehr gut geeignet sind Reifenmänteln schlammiger Bodendruck; mit wenigen Nieten, die besser sind, für reibende Kräfte (aber schlamm würde bleiben an ihnen hängen und wir würden rutschen) usw.

Dabei gibt es klebende und weniger klebende Fußsohlen, in der Realität hängt es jedoch oft von der Läufer ab: Abhängig davon, wie Sie über läuft gehen und erscheinen, kleben einige Fußsohlen besser als andere. Alles in allem lässt sich jedoch feststellen, dass alle von uns gezeigten Laufschuhe aufgrund der Gummisohle Qualität Qualität erfüllen die Vorraussetzung für eine problemlose Traktion haben.

Deshalb werden in der Regel Weichsohlen eingesetzt für Sportschuhe für Kurze Distanzen und härtere Sportschuhe für längere Distanzen. So werden die Soles müssen auf diversen Geländearten auch beim Bergsteigen am Felsen ausgetestet. Als Beispiel sei der Ultra Endurance Running Shoe von The North Face genannt, den wir testen: Jedermann sollte selbst wissen, welche Form von Gelände er üblicherweise benutzt läuft, und in Abhängigkeit die Sohle wählen.

Die Firma  Running shoes für kann den Gebrauch in den Gebirgen in 4 groÃ?e Gruppierungen aufteilen Â" von Kurz- bis Langstrecken. Die Schuhe sind umso reaktionsschneller und technisch besser, je mehr kürzer die Streckenbeschaffenheit ist, und umso weniger Sicherheit, Balance und Dämpfung sind.

Man sollte auf jeden Falle berücksichtigen, denn diese Anordnung ist wie eine Freitreppe, die in den meisten Fällen und bei den meisten Läufern nur abwärts?und nicht aufwärts ? ist. verläuft. Die unterste Ebene sind die Querlaufschuhe und die oberste Ebene die Ultrabahn. Mit Ultratrail- oder Marathonsohlen können wir die Treppen hinuntergehen und einen halben Marathonlauf absolvieren.

Vielen Läufer wählen diese Möglichkeit auch bewusst, da sie aufgrund ihres Körpergewichts oder ihrer Gattung größere Stabilität, Dämpfung und des Schutzes benötigen. Es ist keine gute Sache, einen Ultralauf oder einen Lauf mit Crossschuhen zu haben. Gleiches trifft auf für Kurze Wege, wenn die Läufer mehr Stabilität und Dämpfung benötigt, vor allem wenn ihre Technologie noch nicht reif ist.

Nach dieser Einführung möchten wir Ihnen nun die Grundtypen der Trailrunning-Schuhe vorstellen: mit Entfernungen über 5 bis 10 Kilometern. Dabei geht es um sehr technisches Läufe in sehr schwierigen Gelände mit vielen Gradienten und Gefällen, die nur für für professional oder sehr fortgeschritten sind. Für Man benötigt diese Form von Laufschuhen mit einem hohen reaktionsfreien Dämpfung und viel Feingefühl für für für das sehr steile Gefälle, das man mit großer Schnelligkeit Feingefühl betreibt.

Der geht nur mit einem geringen Bekanntheitsgrad, wobei man auch das notwendige Stabilität erhält benötigt, das man beim raschen Durchlauf von unebenem Gelände benötigt. Die Schuhe für Vertikalrennen sind noch besonderer, da sie nicht so viel Sicherheit bietet für Ein Laufschuh der ganz besonderen Sorte ist für längere Kurse und Läufer ohne ausgefeilte Technologie nicht zu empfehl.

Drei gute Exemplare für diese Turnschuhe für Cross Running sind La Sportiva Anakonda, Brooks Reinheitsgitter und La Sportiva Helios. Dazu ist zu sagen, dass ein durchschnittliches Läufer, das für meist auf diesen Distanzen (oder auch kürzeren) ausbildet und läuft, aufgrund des für dieser Fachrichtung Schuhe benötigt, in der Regel Schuhe dieser Art ausführt.

Diese sind sehr ausgewogen, so dass sie â" mit Ausnahme von ganz speziellen Schuhen â" im GroÃ?en und Ganzen gefächerte die Anwendungsart anbieten. Running-Schuhe dieser Klasse sind durch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leichtgewicht gekennzeichnet, Dämpfung, Reaktivität und Stabilität. Ein muss einen Gefühl für haben den Erdboden, aber in der Lage sein, sich nicht zu verletzten. Empfohlen werden Schuhe mit mittlerer oder niedriger Profiltiefe, überdimensionierten Mittelsohlen mit Sicherheitselementen, wie z.B. guter Fußschutz und Felsplatte, denn beim Schnelllaufen hat man in der Regel keine Zeit, darauf zu achten, wo man tritt.

Für die Sicherheitselemente des Schuhs steht für Stabilität zur Verfügung, so dass Sie nicht so sorgfältig sein müssen. Wer rasch rennen will, muss viel auf Haftung sowie Größe und Festigkeit der Bolzen achten, um nicht bei Neigungen und keinem Schmutz an den Schuhsohlen anzuhäufen zu rutschen. Dies ist zweifellos die Königsdisziplin, die jeder auf Läufer ausrichtet.

Ein läuft über viele Arbeitsstunden, so dass die FüÃe einen größeren Schutzbedarf haben. Man ist in einem Laufmarathon abhängiger von der Dämpfung und die Stabilität der laufenden Schuhe, so dass man den Laufrhythmus aufrechterhalten kann und die Etappen mit der berüchtigten. âMarathon-Mauerâ nicht nachlassen. Deshalb sollten Sie Laufschuhe mit einem mittleren Querschnitt erwerben, die auch über ein eingebautes Stolpersystem und einen bequemen Schaft (Obermaterial des Schuhs) verfügen, auch wenn Sie dadurch etwas mehr Eigengewicht hinnehmen müssen.

Mit diesen Schuhmodellen machen sich die ersten Kompromißlösungen bemerkbar: kleiner Gefühl Gefühl Stabilität Gefühl Stabilität â" größer Gefühl; höherer Protection â" höheres Schwere. Da sind auch Läufer, die Marathonläufe mit reaktiven Schuhmodellen mit Dämpfung durchführen durchführen durchführen, weil sie mehr Leistung wollen. Generell müssen wird jedoch gesagt, dass die meisten Läufer mit solchen Schuhmodellen Schwierigkeiten mit den würden würden und weniger sicherheitsbedingten hätten mitnehmen. Dies gilt insbesondere für die Anpassung der Marathonwand.

Für sie an überwinden benötigen Sie Schuhe, die Stabilität und Balance bereitstellen. So ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie mit solchen Schuhmodellen während des Laufens Zeit und damit Sicherheit gewinnen werden während. Aber es gibt auch Läufer, das diese Schuhe anbietet für Kurzstrecken oder Trainingssitzungen wählen..... Durch ihre Laufweise verloren sie an Reaktivität und Bodengefühl (was sie vielleicht auch nicht brauchen), aber mit solchen neuen Schuhlampen bekommen sie mehr Dämpfung und Bodengefühl.

Der Salomon Speedcross, The North Face Ultra MT, La Sportiva Mutant, Brooks Cascadia und Scottkinabalu. Bisher gab es nur wenige Läufer, die es wagten, diese Form von Rassen zu fahren. Heutzutage ist unter Läufer nahezu jeder bestrebt, eines Tages Endzeit für den Ultraloipe du Mont-Blanc oder den Gran Trail Aneto-Poset zu sein.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir Sie daran errinern, dass ein Ultraschallbahn eine groÃ?e Aufgabe ist â" nicht nur wegen seiner Länge, sondern auch weil viele dieser Wettkämpfe in Bereichen stattfindet, die nur fÃ?r für erfahrene Läufer in Frage kommen. Teilnahme am Gran Trail Anto-Posets. Comfort, Dämpfung und hoch Stabilität. und zusätzlichen Comfort, zum Beispiel durch einen weiche Welle oder eine innere Einlagenkonstruktion.

Beispiel für Diese Laufschuhart sind La Sportiva Akasha, Saucony Xodus, Salomon S-Lab Wings, Asics Fuji Trabuco 4, Tecnica Inferno und The North Face Ultra Endurance. Es sei noch einmal betont, dass jeder unter Läufer den für seinen Laufstil am besten geeigneten Schuh und Bedürfnissen in der entsprechenden Rubrik vorfinden muss.

Dazu gehören nicht nur Faktoren wie Leistung, Sicherheit, Stabilität, etc. Hat eine Läufer â itsâ Markierung stattgefunden, verbleibt sie ihr meist treu, weil die letzte für am besten geeignet ist. auf die Verfügung. Für die letztere.

Mehr zum Thema